Irido CBD Salbe Revitalize

CBD SALBE Revitalize – Wiederbelebend

und genau das wollen wir, unseren Muskel wiederbeleben.

Drei Booster in einer Creme, die richtige Konzentration und  100% natürliche Wirkstoffe sorgen für eine Weltweit einzigartige Innovation.

Es gibt eine Vielzahl von Gründen und Ursachen für Muskelverspannungen/Krämpfen. Die Irido CBD Salben setzen da an, wo es weh tut.

Cannabidiol (CBD): steht für Endzündungshemmend, Schmerzstillend und Krampflösend.
Magnesium: ist auf unterschiedlichen Ebenen daran beteiligt, dass unsere Muskeln funktionieren. Insbesondere hat es Anteil am Energiestoffwechsel, der den Muskeln den nötigen „Treibstoff“ zur Verfügung stellt, und an der Entspannung der Muskelfasern nach der Anspannung.
Capsaicin: lindert Schmerzen, indem es den sogenannten TRPV1-Rezeptor aktiviert, ihn zunächst überstimuliert und anschließend für weitere Reize unempfindlich macht.

 

Die beste Nachricht für Profisportler

Die reine Substanz Cannabidiol (CBD) ist ab 2018 nicht mehr verboten.
Irido Salben sind frei von THC.

Wie kam es zur Entwicklung der Irido Salben

 

Auf dem europäischen Markt gibt es bereits einige Hanfsalben, meistens ist eine Hauptkomponente davon  „CBD“, plus unterschiedliche Pflegesubstanzen die die Haut regenerieren.  Sehr gut für oberflächliche Hautirritationen wie Akne, leichte Verbrennungen oder andere diverse Ausschläge. Das reichte uns aber nicht!

Wir wollten mehr, aufgrund von Anfragen einiger Kunden und eigenen sportlichen Aspekten, drehten sich unsere Gedanken über die Weiterentwicklung der CBD-Hanfsalbe 2.0.

Sebastian mein Mann und Mitgründer von IRIDO ist im Motorsport  sehr aktiv und hat regelmässig mit Krämpfe und Muskelverspannung zu kämpfen. Einige Kunden und Freunde klagten ebenfalls über ähnlichen Symptome, oder regelmäßigen Nackenverspannungen und Rückenschmerzen. Wir berieten uns mit vielen Profisportlern und Mediziner, was die Hintergründe dafür sein könnten und warum dieser Schmerz ausgelöst wird.

Muskelverspannungen

Fehlbelastungen der Wirbelsäule, eine schlechte Körperhaltung, monotone Bewegungsabläufe, Magnesiummangel – die Ursachen für Muskelverspannungen sind vielfältig.

Häufig sind „Schreibtischtäter“ betroffen, doch auch bei Sportlern oder Personen mit Übergewicht sind Muskelverspannungen keine Seltenheit. Muskelschmerzen, eine Einschränkung der Beweglichkeit sowie Muskelverhärtungen sind die unangenehme Folge.

Das Problem: Wird eine Muskelverspannung nicht behandelt, nimmt der Betroffene automatisch eine Schonhaltung ein – eine weitere Verkürzung der Muskulatur ist vorprogrammiert. Daher sollte bei den ersten Anzeichen einer Muskelverspannung gehandelt werden.

 

Frau reibt sich schmerzende Schulter: Magnesiummangel kann Verspannungen hervorrufen

.

Das Hauptsymptom einer Verspannung ist der Schmerz. Vor allem wenn die entsprechenden Muskeln bewegt werden, kann dies äußerst schmerzhaft sein. Eine Einschränkung der Beweglichkeit ist die Folge. Ist zum Beispiel der Nacken verspannt, kann der Kopf meist nicht mehr vollständig zur Seite gedreht werden. Auch ein Druckschmerz sowie eine knotige Muskelverhärtung sind bei Verspannungen häufig gegeben.
Gerade bei Nackenverspannungen und Schulterverspannungen klagen die Betroffenen oft über Kopfschmerzen.

Verspannungen: Symptome im Überblick

  • Schmerzen
  • Eingeschränkte Beweglichkeit
  • Verhärtete Muskulatur
  • Kopfschmerzen (Nacken- und Schulterverspannungen)

 

Unsere Testprobanden

Was sagen unsere Test-Probanden zu der Revitalize:

„Ich hatte einen entzündetet Ellenbogen, seit 6 Wochen probierte ich verschieden Salben und Medikamente, ohne grossen Erfolg. Als ich eure Revitalize zum ersten mal auftrug, verspürte ich sofort ein eingenehmes Gefühl, es wurde nicht zu heiss, eher kribbelte es auf der Haut. Bereits nach 15min stellte sich eine spürbare Schmerzlinderung ein. Hielt ca. 8 std. Bereits am dritten Tag mit euer Salbe verspürte ich gar keine Schmerzen mehr.“

 

„Physiotherapeutin , am Anfang stand ich der Sache Skeptisch gegenüber, aber die Inhaltsstoffe hatten mich neugierig werden lassen, da ich viel Profisportler bereue, war mir der Aspekt das es kein THC enthält mehr als wicht. Da CBD seit 2018 erlaubt ist. Ich probierte sie aus und war über die schnelle Reaktionszeit überrascht, ich hatte massive Nackenverspannung, die sehr schnell nach dem eincremen verschwunden waren.“

 

„Ich habe dauernd Rückenschmerzen und bin es mittlerweile schon gewöhnt, und lebe damit. Ich hatte nicht also zu grosse Hoffnung, und dachte mir – nicht schon wieder so eine sydo Zaubersalbe. Aber Hallo bereits nach den ersten kribbeln, begann nach 10 min sich die Muskulatur zu entspannen, und ich konnte es wirklich nicht glauben. Zwei Tage später probierte ich es nochmal aus, da ich wieder merkte das mir nach einen Anstrengenden Tag der Rücken schmerzte, gleiche Resultat- unglaublich!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Irido jetzt anrufen